E-Mail
+43 664 31 20 266
WhatsApp
En
Erlebnis buchen
Tiefschneetechnik &

Skitourenkurs

Der Einsteigerkurs mit Fahrtechniktraining auf der Piste

Dieser Skitouren-Grundkurs mit Fahrtechniktraining bietet den idealen Einstieg in das Skitourengehen. Du bringst Begeisterung für verschneite Berge mit, sicheres Skifahren auf der Piste und ein wenig Kondition, dann sind das die besten Voraussetzungen für diesen Kurs. Wir bilden nach dem österreichischen Skilehrplan aus und kombinieren das Training mit der 3S Methode = Safety – Skitechnik - Setup

Termine:

Dezember - April

Preis:

€ 350 pro Person

Alter:

ab 14 Jahre

Dauer:

3 Tage

Teilnehmer:

mind. 4 Personen, max. 8 Personen

Alle Details zu diesem Angebot

Termine

Anforderungen

Leistungen

Programm

Organisation

FAQs

Termine

  • 03.12. - 05.12.2021
  • 17.12. - 19.12.2021
  • 20.01. - 23.01.2022
  • 11.02. - 13.02.2022
  • 04.03. - 06.03.2022
  • weitere Termine auf Anfrage

Anforderungen

Du kannst sicher auf allen Pisten bis zu 35° Skifahren und bringst Kondition für einen vollen Skitage bis zu
6 Stunden mit. Kondition für Aufstiege bis 500Hm. Skitourenerfahrung keine erforderlich.

Leistungen

Leistungen:

  • Organisation und Führung durch staatl. gepr. IVBV Berg & Skiführer
  • Leihgabe LVS Gerät, Sonde & Schaufel
  • Leihgabe Ortovox ABS Rucksack
  • Vortrag Wetter & Lawine
  • Videoanalyse

Zusatzkosten:

  • Skipass
  • Skiausrüstung – falls du Leihmaterial benötigst sind wir gerne behilflich
  • Übernachtung
  • Verpflegung
  • Gerne übernehmen wir die Reservierung für die Übernachtung
  • Appartment / Pension / 3* Hotel / 4* Hotel
  • Angebot je nach Verfügbarkeit

Programm

Tag 1:
Treffpunkt um 8:30 Uhr an unserer Alpinschule, Begrüßung und Programmbesprechung mit dem Bergführer. Ausrüstungscheck von Setup, Ski & Schuh. Nachdem wir uns mit der Ausrüstung vertraut gemacht haben, verbessern wir unsere Fahrtechnik für das Gelände mit hilfreichen Tipps vom Bergführer. Wir lernen unser LVS Gerät kennen und machen uns mit der Notfallausrüstung für Lawinen vertraut.

Tag 2:
Tagestour angepasst an das Können der Teilnehmer – Aufstiegstechnik und Spuranlage. Wir versuchen das gelernte im Gelände auf einer Skitour umzusetzen. Nach Möglichkeit machen wir mehrere kleine Aufstiege und Abfahrten um unsere Spuranlage und Tiefschneetechnik zu verfeinern.
Vortag Wetter & Lawine

Tag 3:
Skitour mit Variantenabfahrten im leichten und mittelschweren Gelände. Variationsübungen für unterschiedliche Schneearten. Der Kurs endet am Sonntag um ca. 16:00 Uhr.

Organisation

Du kümmerst dich um deine Anreise zu uns ins Zillertal und wir übernehmen die gesamte Organisation für deinen Skitourenkurs. Bei uns bekommst du alles aus einer Hand - besten Rundum-Service - sozusagen. Wir planen ganz individuell für dich eine Hochtour, Klettersteig, Rafting Tour oder ein ganzes Abenteuer-Wochenende. Bei uns heißt es Qualität und nicht Quantität. Als Alpinschule sind wir dein Ansprechpartner für Bergabenteuer im Zillertal und auf der ganzen Welt. Bei all unseren Reisen, Funsporttouren, Apintouren – im Winter und im Sommer - kümmern wir uns selbstverständlich um die Hotelbuchung & Hüttenreservierung. Der Großteil der Ausrüstung, die du für deine Tour benötigst, ist inklusive. Mit unseren Packlisten siehst du genau, was du alles von uns bekommst und was du selbst einpacken musst. Egal wohin die Abenteuerreise für dich auch gehen soll - Mountain Sports ist in jedem Fall dein zuverlässiger Partner für Outdoor-Abenteuer aller Art.

FAQs

Was soll ich mitbringen?
Rucksack, eigene LVS Ausrüstung wenn vorhanden (ist inklusive) Skitourenski und Stöcke, Helm ( nach Bedarf ), Jause, Getränk, Sonnenschutz, Wechselkleidung. Bitte informiere dich auch vor deiner Tour, ob deine Versicherung eine Bergrettung auch abseits der Piste beinhaltet. Bei deiner Buchung bekommst du von uns eine Packliste.

Ist das Mittagessen inklusive?
Nein, bitte pack eine Jause ein und ausreichend zu trinken. Je nach Tourenziel kann es auch sein, dass wir nach der Tour die Möglichkeit haben, in einer Hütte einzukehren.

Erhalte ich eine Ermäßigung, wenn ich meine eigene Ausrüstung mitbringe?
Du kannst natürlich gerne deine eigene Ausrüstung nutzen. Einen Rabatt können wir leider nicht gewähren, da wir die notwendige Sicherheitsausrüstung generell kostenlos zur Verfügung stellen.

Welcher Tourenski / Schuh soll verwendet werden?
Wir empfehlen einen leichten Tourenski und passende Tourenschuhe. Gerne beraten wir dich und empfehlen dir unserer Partnergeschäfte. Am besten ist es, wenn wir schon gemeinsam am Vortag besprechen, ob du noch Skitourenausrüstung benötigst, die du dann in Ruhe probieren und einstellen lassen kannst.

Muss ich für eine Skitour Tiefschneefahren können?
Ja, unsere Touren planen wir abseits der Pisten und da musst du alle Schneearten befahren können. Sollte das nicht der Fall sein, empfehlen wir dir unseren Tiefschneekurs mit Techniktraining. Dieser Kurs ist ein super Einstieg für einen schönen Skitourenwinter mit sicheren Abfahrten.

Die Wettervorhersage kündigt schlechtes Wetter an, wann wird eine Tour abgesagt / verschoben?
Die Wettervorhersagen für das Gebirge sind leider nicht immer so genau, wie man sich das in unserem Zeitalter vorstellen mag und manche Wetterportale sind für Prognosen im Gebirge auch schlichtweg ungeeignet. Eine zuverlässige Prognose ist nur für die folgenden drei bis fünf Tage möglich. Zwar sind besonders die 16 Tage Vorhersagen sehr beliebt, jedoch hält sich die Aussagekraft sehr in Grenzen. Sollten die Bedingungen eindeutig schlecht sein und wir müssen die Tour aus Sicherheitsgründen absagen, dann finden wir gemeinsam einen Ersatztermin oder du bekommst deine Anzahlung retour.

Downloads

Schnellanfrage

Bitte folgendes Formular möglichst vollständig ausfüllen. Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichfelder!