Sommer Start - Berge und wilde Wasser

Prächtige Skitourentage in der Silvretta

. . . mit dem Piz Buin 3312m besteigen wir den höchsten Berg Vorarlbergs

Prachtvoll reihen sich die bekannten Skiberge im Dreiländereck der Silvretta aneinander. Für erfahrene Skibergsteiger, die komfortable Hütten in Traumlage zu schätzen wissen, ist diese Skidurchquerung ein echter Leckerbissen. Die hier vorgeschlagene Durchquerung der Silvretta ist nur eine von vielen Möglichkeiten, das Skitourenparadies zu erkunden. Je nach Schneesituation und Anforderung können wir auch eine Runde beliebige Runde zusammenstellen.

Programm

1. Tag: 10 Uhr Treffpunkt am Parkplatz in Ischgl. Über das Skigebiet zum Piz Val Gronda, Abfahrt zur Heidelberger Hütte 2. Tag: Aufstieg zur Breiten Krone 3079m und über das Kronenjoch zur Jamtalhütte. Aufstieg 850Hm - Abfahrt 950Hm

3. Tag: Aufstieg zur Hinteren Jam Spitze 3156m und über das Jamjoch zur Tuoi Hütte. Aufstieg 1000Hm - Abfahrt 900Hm

4. Tag: Besteigung Piz Buin 3312m über die Buinlücke. Ab dem Skidepot mit Steigeisen zum Gipfel. Abfahrt über den Ochsentaler Gletscher zur Wiesbadener Hütte. Aufstieg 1050Hm - Abfahrt 700Hm
5. Tag: Aufstieg über den Vermuntgletscher zur Dreiländerspitze 3197m. Abfahrt über den Jamtalferner zur Jamtalhütte. Nach einer Pause Talabfahrt nach Galtür und anschließend mit dem Taxi nach Ischgl. Verabschiedung & Heimreise. Aufstieg 950Hm - Abfahrt 1600 Hm
Skidurchquerung Silvretta
Skidurchquerung Silvretta
Skidurchquerung Silvretta
Skidurchquerung Silvretta
Skidurchquerung Silvretta
Skidurchquerung Silvretta
Skidurchquerung Silvretta
Skidurchquerung Silvretta
Skidurchquerung Silvretta
Skidurchquerung Silvretta
Skidurchquerung Silvretta
Skidurchquerung Silvretta

Alle wichtigen Informationen auf einen Blick

Charakter

Skitouren im Dreiländereck mit Besteigung des Piz Buin als Highlight

Anforderung

sicheres Skifahren in allen Schneearten und Kondition für 1100Hm und einer Gehzeit von 6 Stunden

Treffpunkt

Ischgl, Parkplatz Heidelbergerhütte

Termine

07.02.2018 - 11.02.2018
21.02.2018 - 25.02.2018
07.03.2018 - 11.03.2018
weitere Termine auf Anfrage!

Teilnehmer

min. 4 - max. 8

Zusatzkosten

Tagesskipass/Skitourenkarte
Getränke
Möglicher Aufpreis bei nicht erreichen der Mindestteilnehmerzahl

Preis

ab 4 Personen € 750,- p.P.

Dauer

5 Tage

Leistungen

  • Organisation
  • 5 Tage Führung durch staatlich geprüften Berg & Skiführer
  • Leihgabe LVS Gerät, Sonde & Schaufel
  • Hochtourenausrüstung - Steigeisen, Pickel, Gurt
  • Hüttenübernachtung mit Halbpension

Unverbindliche Anfrage

Bitte fülle folgendes Formular möglichst vollständig aus und verwende das Kommentar-Feld für Deine individuellen Wünsche. Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Buchungsinformationen

Anmeldungen sollten so früh wie möglich erfolgen um deinen Wunschtermin zu reservieren. Nach dem Eingang deiner Anmeldung bekommst du eine schriftliche Bestätigung. Nach deren Erhalt bitten wir dich um eine Anzahlung. Der Rest wird bei Tourbeginn vor Ort fällig.

Unser Magazin

Aktuelle Beiträge zu unseren
Touren und Reisen

Mehr

Anreise

Gesamte Anreiseübersicht

Mehr

News

Canyoning - Rafting
- Alpinschule

Mehr