Bergschuhe - Mountain Sports Zillertal
Sommer Start - Berge und wilde Wasser

Bergschuhe

 - AllgemeinVeröffentlicht am 12.10.2018

Der richtige Bergschuh für deine Tour

Kategorie A/B

Leichte Berge, Wandern, Waldwege, Schotter, knöchelhoch
Diese Kategorie schließt robuste, vielseitige Schuhe für ausgedehnte Wanderungen auf befestigten Wegen, aber auch auf Schotter- oder Waldwegen ein. Die knöchelhohe Kategorie A/B eignet sich optimal für leichte Wanderungen im Mittelgebirge oder Almtouren, während Kategorie A -Schuhe für flaches Gelände, zum Speed-Hiking oder für einen Zustieg geeignet sind.

Kategorie B

Bergwandern, leichtes Trekking, unbefestigte Wege
Mit Schuhen dieser Kategorie ist man für Bergwanderungen und auf leichten Trekkingtouren gut ausgerüstet. Sicheren Tritt auch auf unbefestigten Wegen oder Steigen garantiert die stabile Konstruktion des Schuhs und die rutschfeste Profilsohle.

Kategorie B/C

Trekking, leichtes Hochgebirge, Klettersteige, Körbchensteigeisen
B/C Schuhe eignen sich gut für Trekking mit schwerem Gepäck sowie für leichte Hochgebirgstouren. Mit ihnen ist man auch bei einer längeren Tour sicher auf Steigen, Bergpfaden, Gröll und Klettersteigen unterwegs, zudem kann ein Körbchensteigeisen an ihnen befestigt werden.

Kategorie LB

Leichtbergstiefel, Gebirgstouren, Klettersteige
Die Kategorie der felsorientierten Leichtbergstiefel findet die Mitte zwischen bequemen, unsensiblen Trekkingstiefeln und trittsicheren, schweren Bergstiefeln. Sie besitzen einen leichteren, flexibleren Gesamtaufbau als herkömmliche Schuhe der Kategorie C und bieten zugleich mehr Bewegungsfreiheit im Knöchelbereich und der Sohle.

Kategorie C

Hochgebirgstouren, Klettersteig, schwere Trekkingtouren, Körbchen- & Kombisteigeisen
Schuhe dieser Kategorie eigenen sich für alle Arten von Bergtouren, im Hochgebirge, Via Ferrata, abseits der Wege, über Schrofen und für härteste Trekkingtouren. Sie sind bedingt steigeisenfest und eignen sich daher für Körbchen- Kombisteigeisen.

Kategorie D

Schwere Hochgebirgstouren, Fels und Eis, Automatiksteigeisen
Die Kategorie D beinhaltet Schuhe für anspruchsvollste Bedingungen in Fels, Gletscher und Eis. Sie sind die richtige Wahl für Eistouren und zum Eisklettern und daher natürlich steigeisenfest – das bedeutet, es lassen sich Automatiksteigeisen anbringen.

Bildnachweis: Bernhard Neumann

Unser Magazin

Aktuelle Beiträge zu unseren
Touren und Reisen

Mehr

Anreise

Gesamte Anreiseübersicht

Mehr

News

Alpinschule - Outdoor - Reisen

Mehr