4000er Skitouren Walliser Alpen | Mountain Sports Zillertal - Mountain Sports Zillertal
Sommer Start - Berge und wilde Wasser

4.000er Skitouren Walliser Alpen

Geführte Skitouren im Monterosa Massiv mit fünf 4000er . . .

Anspruchsvolle Skidurchquerung inmitten der Gletscherwelt des Monterosa Massivs. Nach einer langsamen Akklimatisation haben wir bei guten Verhältnissen die Möglichkeit fünf 4000er mit Ski zu besteigen und besuchen die höchstgelegene Schutzhütte der Alpen. Alternative Route über die Südseite des Monterosa Massivs mit Mega-Abfahrten abseits des Mainstreams sind die Highlights dieser Skitourenwoche.

Programm

1.Tag:
Treffpunkt um 18:00 Uhr im Hotel Bergfreund in Herbriggen. Begrüßung und Tourenbesprechung mit dem Bergführer

2.Tag:
Nach dem Frühstück fahren wir mit dem Hotelshuttle nach Zermatt. Mit der Seilbahn fahren wir hinauf zum Klein Matterhorn 3882m. Hier starten wir unsere Skitour und Akklimatisation mit dem Aufstieg zum Breithorn 4156m. Den schönsten Schnee nutzend fahren wir zur Ayashütte 3425m ab. Übernachtung Ayashütte.
Aufstieg: 450HM, Abfahrt: 750HM

3.Tag:
Heute beginnt unser Tag mit einer Abfahrt ins Val d’Ayas. Mit einem Aufstieg zur Punta Bettolina ca. 3000m erreichen wir die gewaltigen Hänge nach Stafal 1820m. Auffahrt mit der Seilbahn zur Indren 3275m. Aufstieg zur Gnifettihütte 3647m. Übernachtung Gnifettihütte 3647m. Aufstieg: 1200HM, Abfahrt: 2400HM
Alternative: Bei max. 4 Personen und sehr guten Verhältnissen ist der Castor

Die Alternative bei max. 4 Personen und sehr guten Verhältnissen ist die Besteigung von Castor 4223m.

4.Tag:
Der Liskamm 4527m und die Dufourspitze 4634m sind unsere mächtigen Begleiter im Aufstieg zur Signalkuppe (Rifugio Regina Margherita) 4554m und Zumsteinspitze 4563m.  Sehr lange Abfahrt über den Grenzgletscher zur neuen Monte Rosa Hütte 2883m. Übernachtung Monte Rosa Hütte 2883m.
Aufstieg: 1100HM, Abfahrt: 1700HM

5.Tag:
Gletschertraverse über den Stockhornpass 3384m. Nach der Abfahrt über den Findelgletscher biegen wir rechts ab und steigen zum Adlerpaß 3789m auf. Je nach Verfassung und Motivation nehmen wir noch das Strahlhorn 4190m mit. Mit einer genussvollen Abfahrt über den Allalingletscher und einen kurzen Gegenanstieg übernachten wir in der Britanniahütte 3030m.
Aufstieg:1400Hm, Abfahrt: 1200Hm

6.Tag:
Zum Abschluss besteigen wir den Alphubel 4206 m. Ein besonderes Highlight ist die Abfahrt zur Täschalp mit der unsere Skitourenwoche in den Walliser Alpen endet. Rücktransport nach Herbriggen. Übernachtung Hotel Bergfreund. Aufstieg: 1200Hm, Abfahrt: 2200Hm

7.Tag:
Verabschiedung & Heimreise

Im Preis inbegriffen sind

  • Organisation durch den Reiseveranstalter Mountain Sports
  • 7 Tage staatl. geprüfter IVBV Bergführer
  • Leihgabe LVS Gerät, Sonde & Schaufel
  • Hochtourenausrüstung
  • Hüttenreservierung/Hotel

Nicht inbegriffen sind

  • Anreise
  • 6 x Übernachtung mit Halbpension Hütten ca. 70 CHF/Nacht / Hotel ca. 80 CHF
  • Seilbahnen + Transferkosten ca. 120 CHF
  • Parkplatzgebühren bei PKW-Anreise
  • Spesen vom Bergführer
  • Skitourenausrüstung
  • Reiseversicherung

Anforderungen

sicheres Skifahren in allen Schneearten, Kondition für ca. 8 stündige Tagesetappen, Trittsicherheit für kurze Gipfelanstiege mit Steigeisen, Beherrschen der Aufstiegstechnik für Spitzkehren/Harscheisen, Erfahrungen im Skitourenbereich

Termine

29.03. - 04.04.2020
05.04. - 11.04.2020
19.04. - 25.04.2020
und auf Anfrage

Preise

4 Personen € 700,- pro Person
5 Personen € 560,- pro Person

Wichtige Informationen zum
DOWNLOAD als PDF-Dokument
(allgemeine Infos, Ausrüstunglisten, nützliche Links uvm.)

Unverbindliche Anfrage

Bitte fülle folgendes Formular möglichst vollständig aus und verwende das Kommentar-Feld für Deine individuellen Wünsche. Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Unser Magazin

Aktuelle Beiträge zu unseren
Touren und Reisen

Mehr

Anreise

Gesamte Anreiseübersicht

Mehr

News

Alpinschule - Outdoor - Reisen

Mehr

castingx.orgeroticax.org