E-Mail
+43 664 31 20 266
WhatsApp
En
Erlebnis buchen
Skitourenwochenende

Bielerhöhe

Top Skitourengebiet in der Silvretta

Vier Täler mit lohnenden Skitourenzielen öffnen sich von der Bielerhöhe und bieten uns Abfahrten mit bis zu 1000 Hm. Unser Berggasthof Piz Buin bietet Gaumengenuss, Schneebedeckte Hänge und ein atemberaubendes Panorama. Zu unseren Skitourenzielen gehört auch der markante Piz Buin 3312m der höchste Berg von Vorarlberg.

Termine:

März - April

Preis:

€ 790

Alter:

ab 16 Jahre

Dauer:

4 Tage

Teilnehmer:

mind. 4 Personen, max. 6 Personen

Treffpunkt:

Partenen / Vermuntbahn

Alle Details zu diesem Angebot

Termine

Anforderungen

Programm

Leistungen

Anreise

FAQs

Termine

  • 03.03. - 06.03.2022
  • weitere Termine auf Anfrage

Anforderungen

Kondition für Aufstiege bis 1300Hm. Skitourenerfahrung erforderlich, sicheres Skifahren in allen Schneearten.

Programm

Tag 1:
Anreise bis 09:00 Uhr nach Patenen / Vermuntbahn. Begrüßung der Teilnehmer durch den Bergführer & Skiführer. Gemeinsam fahren wir mit der Vermuntbahn und mit Taxi Shuttel zum Berggasthof Piz Buin 2000m. Programmbesprechung & Materialausgabe der Sicherheitsausrüstung. LVS Update im Rahmen einer Skitour zum Hennekopf 2704m.
Aufstieg 704 Hm - Abfahrt 704 Hm.

Tag 2 - 3:
Ensprechend des aktuellen Wetter- und Lawinenlageberichts können wir den Großen Piz Buin 3312m besteigen, oder die Schneeglocke im Klostertal 3223m. Auf der Skitour zum Piz Buin kommt die Gletscherausrüstung mit in den Tourenrucksack.

Tag 4:
Als lohnenden Abschluss steigen wir über das Verhupfttäli zum Winterberg 2924m auf. Nach einer grandiosen Abfahrt und einem kurzen Gegenanstieg zum Litznersattel  2737m fahren wir über weite offene Hänge zum Vermuntstausee ab. Mit dem Shuttelbus geht es zurück zum Berggasthof Piz Buin. Rückfahrt mit dem Shuttelbus und Lift nach Partenen, Verabschiedung, Heimreise. Ende ca. 16:00 Uhr.

Leistungen

Leistungen:

  • 4 Tage Organisation und Führung durch staatl. gepr. Berg & Skiführer
  • 3 Übernachtungen mit HP im Berggasthaus Piz Buin
  • Leihgabe LVS Gerät, Sonde & Schaufel
  • Leihgabe Technische Ausrüstung, Steigeisen, Pickel, Gurt

Zusatzkosten:

  • Getränke
  • Ortstaxe € 2,10 p.P./Tag
  • Aufpreis für Einzelbelegung im Doppelzimmer € 50 pro Tag
  • Skitourenausrüstung

Anreise

Anreise: Vermuntbahn, 6794 Partenen

A12/E60 und S16 bis B188 in Bludenz folgen, auf S16 Ausfahrt Bludenz nehmen, B188 bis zum Ziel in Gaschurn folgen, Parkplatz Vermuntbahn

FAQs

Was soll ich mitbringen?
Wenn vorhanden nimm deinen eigenen Rucksack und deine LVS Ausrüstung mit. Du kannst gerne deine eigene Skitourenausrüstung mitbringen. Alle Details findest du bei unseren Packlisten.

Erhalte ich eine Ermäßigung, wenn ich meine eigene Ausrüstung mitbringe?
Du kannst natürlich gerne dein eigenes Equipment nutzen. Einen Rabatt können wir dir leider nicht gewähren, da wir die notwendige Sicherheitsausrüstung generell kostenlos zur Verfügung stellen.

Welcher Tourenski / Schuh soll ich verwendet ?
Wir empfehlen einen leichten Tourenski und angepasste Skitourenschuhe. Falls du keine eigene Ausrüstung hast, leihe dir schon am Vortag die nötige Ausrüstung aus, damit du sie in Ruhe probieren und einstellen lassen kannst.

Die Wettervorhersage kündigt schlechtes Wetter an, wann wird eine Tour abgesagt / verschoben?
Die Wettervorhersagen für das Gebirge sind leider nicht immer so genau, wie man sich das in unserem Zeitalter vorstellen mag und manche Wetterportale sind für Prognosen im Gebirge auch schlichtweg ungeeignet. Eine zuverlässige Prognose ist nur für die folgenden drei bis fünf Tage möglich. Zwar sind besonders die 16 Tage Vorhersagen sehr beliebt, jedoch hält sich die Aussagekraft sehr in Grenzen. Sollten die Bedingungen eindeutig schlecht sein und wir müssen die Tour aus Sicherheitsgründen absagen, dann finden wir gemeinsam einen Ersatztermin oder du bekommst deine Anzahlung retour.

Was ist ein Hüttenschlafsack und wofür brauche ich den?
Ein Hüttenschlafsack ist entweder aus Seide oder Baumwolle und aus hygienischen Gründen Pflicht auf jeder Hütte, da die Bettdecken, Kissenbezüge und die Matratzenschoner nicht täglich gewaschen werden können. Der Hüttenschlafsack schützt dich vor dem direkten Kontakt zu den Decken. Wir empfehlen dir einen kleinen Hüttenschlafsack aus Seide mit geringem Packmaß und deutlich leichterem Gewicht.

Bezahlung auf der Hütte mit EC-Karte?
Eine Bezahlung per EC-Karte ist auf fast allen Hütten nicht möglich! Daher ist die Mitnahme von genügend Bargeld verpflichtend! Seilbahnen und Hotels können in der Regel mit EC- oder Kreditkarte bezahlt werden.

Downloads

Schnellanfrage

Bitte folgendes Formular möglichst vollständig ausfüllen. Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichfelder!